Newsletter Dezember 2023

Hallo Erdling,schön, dass wir dich in unserem Newsletter begrüßen dürfen!Heute bringt dir das Space Shuttle folgende Topics aus der Trauer Taskforce: Rückschau Trauerwoche 2023 Eswurde Apfelkuchen gegessen, Kekse mitgebracht und geteilt, Kaffee, Teeund Bier getrunken; es wurde erzählt, geweint, gelauscht, neueFreundschaften geschlossen und gelacht – ganz im Sinne voneat.cry.repeat. Die von der Trauer Taskforce ausgerufene…

Hallo Erdling,

schön, dass wir dich in unserem Newsletter begrüßen dürfen!
Heute bringt dir das Space Shuttle folgende Topics aus der Trauer Taskforce:

  • Rückschau Trauerwoche 2023
  • Status Quo – das geht
  • Vorschau auf 2024
  • Trauernow-Kampagne
  • How-to

Rückschau Trauerwoche 2023

Es
wurde Apfelkuchen gegessen, Kekse mitgebracht und geteilt, Kaffee, Tee
und Bier getrunken; es wurde erzählt, geweint, gelauscht, neue
Freundschaften geschlossen und gelacht – ganz im Sinne von
eat.
cry.
repeat.

Die von der Trauer Taskforce ausgerufene Trauerwoche 2023 fand vom 30. Oktober bis 5. November statt.
Ziel ist es, eine zeitgemäße und inklusive Trauerkultur zu fördern, die den Bedürfnissen einer vielfältigen Gesellschaft gerecht wird und vor allem auch jüngeren Menschen eine aktive Trauerkultur vorlebt.
Mit der Trauerwoche wird ein Zeitraum eröffnet, indem wir dazu einladen wollen, Allerheiligen neu zu denken. Wir möchten uns ausprobieren, transformieren und Neues erschaffen.
Unter dem Motto „Eat.Cry.Repeat. – Gedenken neu denken“ wurden Veranstaltungen angeboten, bei denen während eines gemeinsamen Essens getrauert und der Umgang mit Trauer diskutiert werden soll. Dabei wollen wir uns der Frage stellen, wie wir allein und als Gesellschaft diesen kulturgeschichtlich wichtigen Trauerzeitraum sinnvoll für uns nutzen und mit Inhalt füllen können. Wie können wir Trauer (er)leben?

Die Trauerwoche in Zahlen
5 Frauen der TTF haben diese Kampagne gestemmt
36 Veranstaltungen in Deutschland und in der Schweiz
30% Männeranteil unter den Teilnehmenden
50 hängende Plakate
75 getrunkene Liter Kölsch beim erfolgreichsten Event
100 Anmeldungen beim Kölner Event
1000 verteilte Flyer

Danke noch einmal für die Unterstützung an unsere „Eat.Cry.Repeat.“- Partner*innen: Grievy, Vyvyt, viaMag und an Mina Braun für die wunderschöne Illustration!

Status Quo – das geht

Wir professionalisieren die Taskforce weiter!

Im Inneren arbeitet die Crew an der Optimierung. Sei es der Onboarding-Prozess, Presse-Leitfaden oder die anstehende Entscheidung, in welcher rechtlichen Form wir wirken werden – die Motoren laufen heiß!

AG’s starten im neuen Jahr in unbekannte Weiten!

Bis zum Horizont und noch weiter: Das Herausarbeiten gemeinsamer Konzepte beginnt, fachlicher Austausch und weitere Aktionen folgen!
Werde Teil einer spezifischen Arbeitsgruppe und unterstütze die Crew mit all deinen Talenten!

Hier ein Überblick der aktuellen AG’s:
AG Kommunikation (Presse, Social Media, Webseite, Newsletter)
AG Events Kampagnen (Organisation und Betreuung der Aktionen)
AG Trauer in Unternehmen
AG Eltern – Kita – Schule
AG Kurse
AG Sterneneltern

… dein Spezialgebiet ist noch nicht dabei? Dann wird es Zeit, dass du dir deine Crew zusammenstellst und ihr gemeinsam auf Mission geht!

! Generell kann jede*r sich einbringen, indem Texte eingereicht werden. Im Idealfall als Blogartikel, aus dem dann weitere Social Media Beiträge gebastelt werden können!

Vorschau auf 2024

Voller Kraft voraus!

Neues Jahr – neue Ideen!
Wir wollen uns nicht nur intern weiter besser aufstellen, sondern natürlich auch wieder spannende (Mitmach-)Aktionen anbieten.
Hebe auch dieses Jahr wieder mit uns in die Schwerelosigkeit ab!
Gern weise auch Bekannte und Freund*innen, Nachbar*innen und Pressekontakte auf uns und unseren liebevoll gestalteten Newsletter hin, der dich nun regelmäßig einmal im Vierteljahr erreichen wird!

Trauerwoche 2024

Vom 28.10. bis zum 3.11. findet im kommenden Jahr die nächste Trauerwoche statt! Wir etablieren sie als festen Bestandteil unseres Programms, also merke sie dir schon mal gedanklich vor!

Aber du musst nicht erst bis ins neue Jahr warten, bis du wieder von uns hörst:

Trauernow-Kampagne
12 Impulse für die Zeit nach den Feiertagen

  • Nach den Weihnachtstagen kann die Zeit für einige von uns herausfordernd sein. In Kooperation mit Trauernow und der Trauer Taskforce möchten wir euch unsere Unterstützung anbieten. Gemeinsam haben wir 12 inspirierende Impulse zusammengestellt, um in den Tagen nach den Feiertagen Halt zu finden.
  • Unsere Impulse reichen von kreativen Bastelideen bis hin zu erholsamen Spaziergängen im winterlichen Ambiente. Darüber hinaus teilen wir persönliche Worte und Erfahrungen von Menschen, die ähnliche Herausforderungen durchleben. Kleine Gesten der Freude, wie ein glückliches Marmeladenglas, können in dieser Zeit erstaunlich viel Trost spenden.
  • Folgt unseren sozialen Medien, um jeden Tag einen neuen Impuls zu erhalten und Möglichkeiten zu entdecken, wie ihr diese Zeit der Trauer und des Wandels leichter bewältigen könnt.

How-to

Du bist auch im Bereich „Trauer/ Tod/ Hospiz/ Psychologie/ Coaching“ tätig und willst deinen Tatendrang in ein junges Netzwerk im Aufbau stecken?

Werde Teil der Crew und

  • sei regelmäßig beim (fachlichen) Austausch dabei
  • entwickle Konzepte und Events zur Aufklärung und Sensibilisierung
  • erhalte mehr Schub und Sichtbarkeit durch das Netzwerk

Dann heißen wir dich bei unserer Startrampe herzlich Willkommen!

Hier geht’s zum Onboarding-Prozess: https://trauertaskforce.de/kontakt/
Hier findest du unseren Antrieb (Leitfaden): https://trauertaskforce.de/mission/
Unsere Zentrale findest du hier (Webseite): https://trauertaskforce.de/
Connecte dich mit uns auf Instagram: https://www.instagram.com/trauer_taskforce/
und LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/trauertaskforce/posts/?feed…

Wir wünschen dir viel Kraft, Gemütlichkeit und Besinnlichkeit in der Weihnachtszeit.
Die Aktivist*innen der Trauer Taskforce

Trauer Taskforce Newsletter Dezember 2023

Trauerwissen geteilt von

Meet the Crew

Siehe auch

Weitersagen